Peter Post

Geschäftsführer, Scholz & Volkmer

Peter Post

Geschäftsführer, Scholz & Volkmer

Kurzlebenslauf

Peter Post ist als Designer und Geschäftsführer von Scholz & Volkmer zuständig für den Bereich Connected Products.

1969 in Frankfurt geboren, studierte er Kommunikationsdesign an der FH Wiesbaden. 1995 ging Peter Post in die Niederlande, wo er bei verschiedenen Agenturen Interaction Design-Abteilungen gründete und leitete. Zu seinen Kunden zählten unter anderem KPN Telecom, TNT Post, Randstad und Dutch Police.

2006 stieg er als Unit Director bei Scholz & Volkmer ein. 2008 wechselte er in die Position des Geschäftsführers und betreut Kunden wie Deutsche Bahn, Mercedes Benz, Lufthansa und Riese & Müller. Peter Post unterrichtet in den Fächern Interaction Design sowie User Centered Design. Seine Arbeiten wurden unter anderem mit Awards beim red dot, dem iF und dem ADC ausgezeichnet.

Er ist ein konzeptionsstarker UX-Designer mit viel Mobile- und Responsive-Erfahrung, ein leidenschaftlicher Macher, ein Cheerleader, der Teams und Partner sehr gut steuern und mitziehen kann.